Beiträge von Jan

    Und zu uns sagen, du bekommst das nit so gut hin, einfach al mehr an das eigene Können glauben, denn scheinbar kriegst du es ja doch gebacken gute Klamotten in 5th auf die Beine zu stellen
    Statusupdate Klamotte: - Die Seitenstreifen am Mantel wurden mit rot umrandet und dadurch nochmal fester an die Jacke genäht -- Nächster Schritt: Den Übergang von Blau auf Weiß mit blauem Garn vernähen, dadurch wird die weiße Fläche auch nochmal optisch verkleinert - Dekopfeile für die Rückseite vorbereitet und schon angefangen Blau auf Weiß zu nähen, auf den Bildern nur aufelegt -- Nächster Schritt: Pfeilfe miteinander vernähen, danach Pfeile auf Mantel nähen - Rückenpatch gemalt -- Nächster Schritt: Aufnähen auf Mantel Dies sind auch die Punkte welche ich bis zum GP aufjedenfall erledigt haben möchte, darauf ist die Zeitplanung bis zur 5th Con: - Schulterklappen erstellen und anbringen - Kragenspiegel erstellen und anbringen - Divisionslogo auf Helm sprühen - Blauer Kragen mit rotem faden umranden und richtig festnähen - Kettengeflecht an den Schultern anbringen (dies als möglichst letzten Schritt zur vereinfachung der restlichen bearbeitung) - Alles was noch so machbar ist im Zeitrahmen Fazit: Ledermäntel sind geil, aber es ist eine dumme Idee alles mögliche per Hand aufzunähen (maschinelle Nähte dienen nur der fixierung)
    Ich würd den Schlauch hinten abmachen.... die Klamotte ist sehr Respekteinflösend, aber imo zieht der "Schweif" das ganze ein wenig runter... sonst... JEEEEEEEYYYY, ich hab hier noch so nen Mantel der weiter gemacht werden müsste ^^
    Mit ner Panzerfaust könnte man Zug 1 oder 3 empfehlen, wobei sich Zug 3 eher richtug Nahkampf verlagert. Eine weitere alternative wäre folgendes: Du findest genügen externe (Leute die nicht in die 5th eingebunden sind) und machst einen eigenen Zug auf, glaub es müssten 6 oder 8 Personen müssten es sein als Minimum, aber das kann ich grad nicht genau sagen.
    Moin Knut, schau dich hier erstemal in Ruhe um, bei Fragen steht dir hier jeder gern zur Verfügung. Bitte änder deinen Namen noch in deinen OT Namen und benutze ein Bild auf dem man dein Gesicht erkennen kann. Desweiteren ist es so das wir männliches Personal in erster Linie in den Zügen haben möchten. Die Züge stellen sich in folgendem bereich vor: [url]http://5thdivision.de/html/index.php/Board/4-Allgemeine-Informationen/[/url] Solltest du nicht zur 5ten als Soldat kommen wollen (dein vorgeschlagenes Konzept entspricht ja einem Ödländer), so ist dies deine entscheidung und es sollte sich aus dem Spiel ergeben