Beiträge von Mark

    Jedes Mitglied hat Rechte zum Schreiben und Lesen, wie aus dem alten Forum bekannt. Erkennbar an dem Titel "Frischfleisch". Mit steigender Aktivität und Beiträgen ändert sich der Rang. Viel Spaß beim entdecken neuer Ränge.


    Orgahelfer sind hier im Forum gleichzeitig Moderatoren und haben weitere Befugnisse im Rahmen der Administration. Gekenntzeichnet sind sie mit dem Titel "Moderatoren"


    Orga Mitglieder sind Super Moderatoren und haben alle Rechte innerhalb des Forums. Gekenntzeichnet sind sie mit dem Titel "Head Orga" oder in Ausnahmefällen mir individuellen Titeln.


    Administratoren haben alle Befugnisse und Zugriffe. Gekenntzeichnet sind sie mit dem Titel "Head Orga / Admin"

    Gute Frage Hörg, um uns die Arbeit zu vereinfachen, kriegt nur jeder der sich vorstellt ein Rangabzeichen, bitte postet euren Rang auch direkt in die Vorstellung. Wir vergeben die Dinger händisch :D Dafür hast du dir dein Rangabzeichen verdient

    Bevor du dich im Forum umguckst, würden wir dich bitten dich vorzustellen. Es hat sich eingebürgert das wir uns mit dem Namen anzusprechen, den man gewohnt ist.

    Als Nick im Forum verwendet bitte euren Namen (oder Spitznamen) mit dem ihr OT angesprochen werden wollt. Das macht das ganze Namens-WirrWarr (Real Name, Forenname, Charaktername, Spitzname) etwas übersichtlicher. Ihr könnt ihn natürlich auch durch euren Ning, Skype (etc.) Nick ergänzen.



    Bei der Vorstellung bitte auch den IT Rang angeben, dann kriegt ihr auch so ein tolles Rangabzeichen

    Name: Dein Name

    Alter: Wie alt bist du?

    Ort: Woher kommst du?

    Feste Mitgliedschaft bei der 5th Division: Bist du Gast/Verbündeter oder willst du fest dabei sein?

    IT-Darstellung: Was möchtest du darstellen?

    OT-Jobs: Würdest du gerne auch OT etwas für uns tun?

    Sonstiges: Alles was du sonst noch gerne loswerden möchtest.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Name: Iso

    Anrede: Herr

    Geburtstdatum/-ort: 05.05. n. BF. 35 (2139)

    Alter: 28

    Größe: 1,92m

    Gewicht: 90 kg

    Augenfarbe: grün-blau

    Haarfarbe: braun

    Dienstgrad: Colonel

    Zuteilung: Stabsoffizier

    [u]Familie[/u]

    Vater: Johannes Berger

    Mutter: Judith Berger

    Geschwister:
    Armin (Bruder) – Landwirt
    Björn (Bruder) – verstorben
    Tammy (Schwester) – Verbleib unbekannt

    Familienstatus: ledig


    [u] Militärischer Werdegang:[/u][list][*]Aufnahme in die Armee am 7.7.60 n.BF (Jahr 2164) durch Feldgendarm Wulffenberg Direkte Ueberstellung in die Garde auf Grund körperlicher Voraussetzung; Rang Hauptgefreiter [*]Beförderung am 14.10.60 n.BF zum Korporal. Damit einhergehend stellv. Zugfuehrer der Garde 5.D−82.−G[*]Beförderung am 12.01.61 n.BF (Jahr 2165) zum Sergeant. Damit einhergehend Zugfuehrer der Garde 5.D−82.−G1[*]Beförderung am 10.06.62 n.BF (Jahr 2166) zum Colonel [/list]

    [u]Infos für die Feldpost:[/u]
    Vor seiner Armee Zeit war Iso im Ödland als Scavenger unterwegs und hat zig Kontakte zu etlichen Gruppierungen gehabt. Vielleicht gibt es alte Bekannte sich melden.
    Ausser mit seiner Schwester hat Iso keinen Kontakt mehr zu seiner Familie.
    Durch seine Arbeit im Stab, steht Isos Namen unter sehr vielen Dienstanweisungen und Befehlen und könnte somit auch als Ansprechperson für die 5th Divison Briefe bekommen.

    Aussehen:
    [attach=270][/attach]

    Die Gruppierung "5th Division" und dieses dazugehörige Forum haben keinerlei Realitätsanspruch. Wir sind eine Larp-Gruppe (Live-Action-Roleplay), die gemeinsam mit vielen anderen
    Gruppen als Laiendarsteller diverse Veranstaltungen beleben, die in die sogenannte fiktive "Endzeit" eingebettet sind.


    Alle hier veröffentlichten Informationen und Darstellungen (bildlicher und schriftlicher Natur) sind einzig auf das "Larp-Setting" der postapokalyptischen Endzeit ausgerichtet. Pseudopolitische Inhalte haben ebenfalls ausschließlich mit der Bespielung des erwähnten "Larp-Szenarios" zu tun und keinerlei realpolitischen Inhalt, sowie keinerlei Aussage in irgendeine real existierende extreme politische Richtung.


    Wir distanzieren uns hiermit von jeglichen rechts- oder linksextremen Hintergründen und bitten um Ihr Verständnis unser Hobby fern von realen politischen Bezügen ausüben zu können.


    Admin-Edit: Text teils angepasst, teils Teile rausgenommen. Wir werden den, wenn er fertig ist, in den Disclaimer bei der Registrierung aufnehmen!