Beiträge von Mark

    Das wären dann die Dragooner. Am besten mal an [url='http://5thdivision.de/html/index.php/User/37-84-Patrick/']@84.Patrick[/url] wenden, aber der ist beruflich eingebunden. Hier ist der Leitfaden: [u]Was ist ein Dragoner?[/u] Ein Dragoner ist einfach gesagt ein Regulärer auf einem Motorrad/Quad. Kampfweise, Verhalten und die Erscheinung eines Dragoners unterscheiden sich nur leicht von denen eines Regulären. Näheres dazu im Leitfaden. Die 1. Dragoner sind ein eigenständiger Trupp der Kavallerie der 5th Division, besitzen aber keinen Sonderstatus wie die Garde oder die Fahrer der anderen Kavalleriefahrzeuge. Und ganz wichtig: Die Dragoner sind eine Kampfeinheit. Wir stehen ganz normal Wache und unterstützen bei Patrouillen. Wenn es zu einem Kampf kommt kämpfen wir meistens Seite an Seite mit Regulären und Garde, weil unsere scheiß Motorräder nicht funktionieren oder wir einfach zu wenige sind für irgendwelche Flankenmanöver. Wir sind keine Boten, Fernaufklärer oder Verkehrspolizisten, auch wenn wir für diese Aufgaben eingesetzt werden können.
    Meistens werden die Autos auf Anhänger transportiert, oder in garagen auf dem Con Gelände eingelagert. Damit sie nicht aussehen wie dreckige Straßenauto, werden diese von ihren Besitzern komplett zerranzt, dementpsrechend ist die Zulassung hinfällig. Die Endzeit Fahrzeuge die zur Zeit fahren und auch den Look haben den wir anstreben, sehen ungefähr so aus.


    [attach=272][/attach][attach=273][/attach][attach=274][/attach][attach=275][/attach][attach=276][/attach]
    Was Maja sagt! Deine Klamotte ist super als Grundstock, diesen Look hatten wir 2012 :D Nicht entmutigen lassen, jetzt gehts an die Kleinigkeiten. Lies dir die Tipps nochmal durch und nimm dir einzelne Projekte an der Klamotte vor.
    Hallo, du hast bisher alles richtig gemacht. Vorgestellt, Zug ausgesucht und die ersten Klamotten gepostet. Am besten genau da weiter machen und deine Ideen mit uns teilen. Wir gelfen dir sehr gerne was "usneren" angestrebten Look geht. Vornehmlich wird sich dann [url='http://5thdivision.de/html/index.php/User/20-Maja/']@Maja[/url] zu Wort melden.
    Wie Lily bereits sagte: 2015 entspricht im Spiel 2167, so handhaben wir das und behandeln Geburtsdaten und andere Daten auch nach dem System. Wochentage im Jahr 2015 entsprechen den gleichen wie denen ca. 150 Jahre später. Dann erstmal Hallo, ich habe gelesen das du zur Kavallerie willst, mit deinem Opel Corsa. Kannst du das mal näher ausführen wie Endzeit tauglich der ist und am besten auch Fotos zeigen?
    [quote='Konni','http://5thdivision.de/html/index.php/Thread/81-Konni´s-Char/?postID=4673#post4673']Klappe ich brauche produktive Meinungen :P Also denkt ihr so was schön verunstaltet könnte gehen?[/quote] Für konstruktive Kritik ist jetzt [url='http://5thdivision.de/html/index.php/User/20-Maja/']@Maja[/url] zuständig. Der Rest pöbelt nur rum
    Na dann ist gut ;-) Ich hinke dir gleich einen :D Ich kümmere mich nicht um die Anmeldung sondern um andere Bereiche. Wir haben ein Strom Aggregat und es ist Endzeit, dann wird es eine Hauswand
    Hallo an Alle Interessenten. Wir haben jetzt in 4 Wochen unsere interne Con, eine Ausbildungs Con. Wo ihr die Truppe kennen lernen könnt, wo unsere Strukturen erklärt werden und auch eine Menge Spaß gibt. Bei spontanen Interessenten bitte per PN melden. Eine Klamotte für einen Kasernenalltag ist sehr schnell gemacht und eine defintive Truppen zugehörigkeit kann man sogar auf der Con klären.
    Haha du bist ne Tributzahlung :D Geil Ich würde sagen #VERKAUFT Cool das du uns nach deinem Tod erhalten bleibst.
    Einfach auch mal große Teile der Hose mit anderem Stoff übernhähen, weniger malen mehr mit anderen Materialien substituieren. Kanten der Jacke bitte total zerfetzten, generell die Taschen und so, stell dir vor du robbst damit durch den Dreck, immer wieder zerfetzt es dir die Jacke. So sieht sie zu Neu aus. Auch gerne Nähte mit Ziernähten aus Küchengarn doppelt drüber gehen. ABER Der Grundstock ist klasse, mach bitte weiter so, gefällt mir gut!
    Jetzt kommt der Spruch den wir herunter beten: Mehr Dreck mehr Ranz :D Du hast Jan und Lily, die dir helfen. Aber guck auf jedenfall mal bei den Leitfäden ([url='http://5thdivision.de/html/index.php/Thread/74-Klamotten-Modding-Verendzeitlichen/?postID=130#post130']Klamotten Modding & Verendzeitlichen[/url]) ob du da Tipps zum "zerstören" deiner Klamotten findest.
    Genau, zeig einfach mal her deine Kleider :D Das hat den praktischen Grund, das wir alle geil auf Klamotten Bilder sind. Aber auch den Vorteil für dich, dass du in kein Fettnäpfchen trittst. Wir haben eine recht genau Vorstellung was wir wollen und nicht wollen. Ich nenne mal ein Beispiel: Es gab Leute die mit taktischen Westen gekommen sind, die aus einem Plastikgemisch bestehen, und schwarz waren. Wir haben alle gesagt: "Bitte überlege dir das, das ist schwer zu modden, passt nicht zum Stil den wir wollen etc." Ende vom Lied, es sah immer noch nach einer modernen taktischen Weste aus. Deswegen sind wir alle ein bisschen sensibilsiert. Einige von uns sind seit 2011 im Endzeit Genre und haben bestimmt schon Probleme gelöst, vor denen du mit deiner Klamotte auch stehst. FAZIT: Wir freuen uns immer über Neue Leute und deren Ideen und Moddingansätze, und wenn man gemeinsam etwas entwickelt wird ne super Sache :D
    Die roten Muster umnähen mit dickem Garn oder drum herum malen oder so, bisschen mehr Kontrast, was sagt [url='http://5thdivision.de/html/index.php/User/20-Maja/']@Maja[/url]?