Nicholas´ Charakter

  • Dom

    Back in business :)

    13:35
  • Steckbrief: Name: Rookie Geburtsdatum: nichts genaues bekannt Alter: 20 Größe: 1,67m Gewicht: 61 kg Augenfarbe: Blau Haarfarbe: Braun Blutgruppe: 0 Positiv Rang: keiner- Hetzer Herkunft: aufgewachsen in geheimen Militärbunker Eltern: Bisher nicht bekannt Geschichte: Nach dem seine Eltern bei einem Überfall getötet wurden, wurde rookie schon als Baby von einem zur Hilfe kommenden ADS Trupp eingezog... ähm errettet. Von nun an wuchs er in einem streng geheimen Bunker auf und war somit teil eines Projekts zur Erziehung von kindern zum "Perfekten Stahler". Doch auch wenn Rookie das kämpfen lag, so war die ganze Disziplin und das militärische denken nichts für ihn. Er passte einfach nicht dort hinein. Zwar verkörperte er vollkommen die ADS ideologie, doch für ihn war die armee ein haufen blechbüchsen die nichts als Zahnräder im kopf hatten. Mit der zeit zeichnete sich jedoch noch eine andere Seite an ihm ab. zwar sahen alle Rookie doch sein blick war der eines anderen. Während einer feldübung beschloss schließlich die Führung, die andere seite an ihm sei nicht mehr tragbar für den Erhalt des Projekts, weshalb er "aus dem weg geräumt" werden musste. Doch etwas ging schief und das letzte woran Rookie sich erinnerte war das er blutbeschmiert in einer Höhle aufwachte und von Violet von den Hetzern zusammengeflickt wurde. Von nun an war er nicht mehr teil der Armee. Er war nun ein Hetzer. Er war frei und das war alles was Zählt. Er würde noch öfter mit der Armee zu tun haben... öfter als ihm lieb war. doch er würde auch erkennen, dass nicht alle nur Metall und Zahnräder im Kopf hatten und einige nach den letzten Geschehnissen in angle falls sogar für ihn Freunde waren. [u][/u]
  • So, bisher hab ich nur meinen Hetzer Charakter gespielt und nun hätte ich jedoch lust auch mal bei der 5. einen Charakter zu spielen.Hier mal meine idee :) :Name: Hagen Grünig Alter: 19 Größe: 1,68 Eltern: Hans Grünig, Mira Grünig Herkunft: Ruinen der stadt Kasse lRang: bisher keiner-Rekrut Hagen war schon bei der ADS solang er denken konnte. Seine Mutter war Krankenschwester im Lazarett, sein Vater ein Zoner. Oft wollte er wie er sein. Hart gesotten, unerschrocken und immer bereit in verstrahlte gebiete vorzudringen und für andere sein Leben zu riskieren. An seinem 18. Geburtstag war sein großer Tag. Er war nun selbst Rekrut bei den zonern und dabei alles zu lernen was er zum Überleben im verstrahlten Ödland wissen musste. Alles schien perfekt und er kam dem Traum genau wie sein Vater zu werden immer näher, jedoch ein halbes Jahr später änderte sich sein komplettes leben. Eines Morgens drangen Soldaten der Argus in das Haus seiner Familie ein, schleppten sie auf den Appellplatz und fingen an einen nach dem anderen zu erschießen. Nun war Hagen an der Reihe. Ein Offizier kam zu ihm, legte ihm die Waffe an den Kopf, als plötzlich ein Schuss fiel. Ein Schusswechsel entbrannte, in dem es ihm möglich war zu fliehen. Er rannte ins Haus zurück, nahm die Ausrüstung seines Vaters und floh. Er wusste nicht wohin, doch er musste weg wenn er überleben wollte. Monate irrte er im Ödland umher ohne ziel. Stellenweise hörte er Gerüchte von der KG-A5 die nun im Krieg mit der Argus war und sich von der ADS losgesagt hatte. Nun hatte er ein Ziel. Er musste zur 5. Division gelangen um seine Familie zu rächen. habe jetzt erstmal die mir bekannten infos die ich schon über euch hatte verwendet, aber wenn was nicht stimmt, bzw. nicht in den hintergrund passt, dann bitte sagen was ich ändern kann/soll : )Wie der hintergrund schon sagt würde ich gern zu den "zonern", hab jedoch keinen plan wie deren gestaltung aussieht und an wen ich mich da wenden soll ^^ hab da leider bisher noch nix im forum zu gefunden so, fragen, anregungen kritik? Mfg Nicholas
  • Ja die meint er. War mein Fehler ich habs der einfachheit Zoner genannt als er mich gefragt hat.
    Der Marodeure Sonnenschein, töten und besoffen sein! So leben und so sterben wir, Marodeure das sind wir! Hakuna Matata Mathafakka Freiwillig und ohne Hintergedanken
  • so, bin zwar nicht so der zeichenkünstler, aber hier mal ne grobe zeichnung wie ich mir meine klamotte vorstelle nachdem die grundausstattung angeschafft ist ^^ hatte grade mal bisl langeweile ;) [url='http://abload.de/image.php?img=10564823_816490438392k7li1.jpg'] [img]http://abload.de/img/10564823_816490438392k7li1.jpg[/img][/url]
  • Oha! Wenn dir das so im groben gelingt, dann gibt es von mir ein "Daumen hoch!" :-) :thumbsup:
    [size=10]Ceterum censeo Carthaginem esse delendam ("Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss") - Cato[/size]
  • Jap, mir gefällts auch sehr. Setze mich selbst morgen ran und baue eine Koppel aus alten Gürteln. Mach aber bitte nicht nur einen kleinen Filter, sondern auch ein Atemgerät (dieser wird aber nur für spezielle Einsätze benötigt, Gebiete in denen es nicht reicht das Luft gefilter, sondern frisch zugeführt werden muss)
  • interessantes Konzept. Ich bitte um zeitnahe Durchführung! ;-) Was haste dir als Bewaffnung vorgestellt?
    Der Marodeure Sonnenschein, töten und besoffen sein! So leben und so sterben wir, Marodeure das sind wir! Hakuna Matata Mathafakka Freiwillig und ohne Hintergedanken
  • da bin ich noch unsicher... bin einmal grad an nem smg dran was in richtung bastard rifle aus metro 2033 gehen wird... dann nächste idee wäre ne art M1 garand was natürlich super passen würde denk ich, welches ich aus ner nerf slingfire bauen würde, wobei ich mich da über hilfe freuen würde, weil da bin ich mir nicht sicher ob ich das allein gut ungesetzt krieg ^^ notfalls nehm ich beides mit und schau je nach einsatz was ich gebrauchen kann ^^ ... hab auch noch ne stampfe hier stehen, aber iwie hader ich da noch mit mir... also die eher nicht ^^ für nahkampf dacht ich einmal an nen einfaches kampfmesser und vlt. nen spaten oder nen tomahawk, wobei ich eher zum tomahawk tendiere :) ... wenn ich das so lese komm ich mir iwie überbewaffnet vor oO
  • Also als M1 Garand gäb's da noch die ''BuzzBee Hunter'' wär aber wahrscheinlich zu klein für dich oder. Der Mechanismus wär dafür aber passend als Hilfe vlt. auf YouTube nen Video ansehen (gib's bestimmt).