Robs neuer Gardist

      Robs neuer Gardist

      Da Crawler tot ist und ich nicht ewig den Chasseur spiele, entsteht nun hier der neue Gardist.
      Ich werde kaum etwas von Crawler übernehmen und eine komplett neue Klamotte bauen.
      Name und Hintergrundstory ist noch in der Mache, ich werde vorerst hier nur den Entstehungsprozess der Klamotte posten.
      So sehen die Neuen und auch Alten unter uns , dass es eigentlich ziemlich einfach ist sich eine gute Klamotte zu bauen.

      HIer die Basis der neuen Jacke. Eine Kunstlederjacke im Bikerstil. Ursprünglich war sie für ein anderes Setting gedacht, deshalb schon etwas vorgemoddet.

      Jacke1.jpg

      Schritt 1: Make it grey

      Da die Jacke ja grau sein muss, habe ich mir ein graues Lederfarbspray gekauft und die Jacke damit Grau gefärbt.
      Weil mir die weißen Streifen gefallen, habe ich diese abgeklebt.

      [attach=518][/attach]



      Fortsetzung folgt.....
      Dateien
      • Jacke2.jpg

        (60,68 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „handsome.rob“ ()

      Schritt 2: Make it blue!

      Als nächstes habe ich den Kragen, die Manschetten und die schwarzen Streifen mit blauem Leinenstoff benäht, den ich noch übrig hatte. Auch habe ich nciht so übermäßig ordentlich genäht , weil Endzeit und so....

      Jacke3.jpg


      Schritt 3: Abzeichen

      Weiterhin habe ich schon das Divisionslogo auf den rechten und das Rangabzeichen auf den linken Oberarm genäht. Das Logo ist ein Patch, den es irgendwann mal gab, und das Rangabzeichen hab ich mir vor langer Zeit aus Kunstleder gemacht. Jetzt ist die Jacke schon leitfadenkonform und dient als Basis für alles weitere.


      Jacke_Abzeichen01.jpg Jacke_Abzeichen02.jpg

      Auf den Rücken kam noch das Gardelogo und der Schriftzug "Garde" drauf. Diese hab ich auch selbstgemacht aus Kunstleder.

      Jacke_Rücken02.jpg


      An die untere rechte vordere Kante kam noch ein selbstgemacht Lederpatch " 5TH DIV " drauf

      Jacke_Details01.jpg

      Es fehlt noch das Namensschild, aber ich hab noch keinen Namen, also bleibt es erstmal weg.

      Der nächste Schritt ist eigentlich der größte und aufwendigste und spassigste:

      Das Individualisieren

      Fortsetzung folgt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „handsome.rob“ ()

      ziemlich coole Jacke, gefällt mir sehr gut! :) kommen noch, abgesehen vom Garde-Abzeichen auf dem Rücken, noch weitere "random" flicken dazu? Finde nämlich die blauen Streifen sehr cool, grade weil sie die große graue Fläche gut aufbrechen.
      "Wer seinen Kinderglauben sich bewahrt, in einer reinen, unbefleckten Brust - und gegen das Gelächter einer Welt zu leben wagt, - wie er als Kind geträumt - bis auf den letzten Tag: das ist ein Mann!

      - Generalmajor Henning Hermann Robert Karl von Tresckow


      Frieden schaffen durch Schwerpunktwaffen! 8)
      sehr cool, bin schon auf den Rest gespannt! :thumbsup:
      "Wer seinen Kinderglauben sich bewahrt, in einer reinen, unbefleckten Brust - und gegen das Gelächter einer Welt zu leben wagt, - wie er als Kind geträumt - bis auf den letzten Tag: das ist ein Mann!

      - Generalmajor Henning Hermann Robert Karl von Tresckow


      Frieden schaffen durch Schwerpunktwaffen! 8)
      Schritt 4 : Individualisieren

      Es war lange Zeit ruhig und es ist nicht so viel passiert , wie es hätte sein können , aber egal.

      received_1985354071538220.jpeg

      Am unteren Rand hab ich Kronkorken mit Schrauben befestigt, das überstehende Gewinde hab ich abgepetzt und danach abgefeilt, damit keine scharfen Kanten entstehen.

      received_1985354038204890.jpeg

      Ein paar Ketten , ein Schulterriemen von ner Handtasche und eine alte Schützenschnur für mehr Bauzz

      received_1985354011538226.jpeg

      Ein paar Orden , ein Ansteckdingsda und ein Namensschild "Garro" , der Nachname des neuen Charakters.

      received_1985353941538233.jpeg

      Die Schnürösen von alten, kaputten Chucks als Schulterverbreiterung

      received_1985353898204904.jpeg

      Manschettenknöpfe , die keinerlei Zweck erfüllen , ausser cool auszusehen

      received_1985353881538239.jpeg

      Auf den Rücken kamen Schulterriemen von dem alten BW Tragegestell , befestigt mit Schrauben , Unterlegscheiben und Muttern.
      Das überstehende Gewinde hab ich abgepetzt und danach runtergefeilt , damit keine scharfen Kanten übrig sind.


      Als nächstes kommt der Charakter - Background. Ein Name ist schon vorhanden : Jonathan Garro